Kühlschrank Titelbild

Kleine Kühlschränke für zuhause und unterwegs: Daniel über Minikühlschränke

Gekühlte Getränke oder Snacks aus dem Kühlschrank sind immer gut, allerdings lässt sich ein Kühlschrank nicht überall hinstellen und schon gar nicht überall hin mitnehmen. Aber dafür gibt es Abhilfe in Form von Minikühlschränken. Die sind handlich, mobil und lassen sich in jedem Zimmer, auf Wunsch sogar im Auto, aufstellen und versorgen dort mit allem was für Erfrischung sorgt. Aber welches Modell ist das richtige für mich? Und was gibt es überhaupt alles? Diese Fragen kann uns Daniel, Autor einer Ratgeberseite über Minikühlschränke, beantworten. Was die Minikühlschränke alles können, was nicht und worauf man achten sollte erklärt er uns im Interview.

 

Wie groß sind Minikühlschränke in etwa? Passen die zum Beispiel unters Bett?

Die meisten Modelle dürften unter das gewöhnliche Bett nicht passen. Es gibt Mini Kühlschränke mit verschiedenen Größen und Fassungsvermögen. Die beliebtesten Varianten für daheim mit etwa 40 Liter Fassungsvermögen sind knapp 50 cm hoch und damit eigentlich zu groß um sie unter das Bett zu stellen. Es gibt natürlich kleinere Varianten, wie zum Beispiel die kleinen 4-Liter-Modelle, die man sich gegebenenfalls drunter stellen kann. Ansonsten ist ein beliebter Verwendungszweck sie direkt neben das Bett zu stellen, wo dann auch die größeren Modelle funktionieren.


Haben Mini Kühlschränke auch ein Gefrierfach?

Manche ja. Die meisten kommen ohne daher, da sie in der Regel als Getränkekühlschrank oder Erweiterung für den “normalen” Kühlschrank gedacht sind. Die mit Gefrierfach haben einen sehr kleinen Gefrierteil, in der Regel unter 10 Liter Fassungsvermögen. Auch kommen sie bezüglich der Temperatur nicht an normale Gefrierfächer ran. Bei Mini Kühlschränken sind die Gefrierfächer mehr ein kleiner, netter Zusatz als die wirkliche Alternative zur Gefriertruhe.

 

465950_web_R_by_Liza Litsch_pixelio.de

 

 

Eignen sich Mini Kühlschränke auch zum mitnehmen oder brauchen sie immer eine Steckdose in der Nähe?

Es gibt extra Modelle zum Mitnehmen. Zwar nicht mit Akku oder Batterie, sondern mit einem Stecker für den Zigarettenanzünder im Auto. Diese eignen sich natürlich bestens für längere Fahrten, wo man Getränke kühl parat haben möchte oder es einfach notwendig ist bestimmte Lebensmittel oder Medikamente gekühlt zu halten. Tipp hierzu: bereits am Vorabend den Mini Kühlschrank am Stromnetz daheim anschließen und vorkühlen lassen. Wie bei jedem anderen Kühlschrank auch, wird eine gewisse Zeit zum Vorkühlen benötigt.

Im Auto empfiehlt sich der Betrieb eines Mini Kühlschranks nur bei laufendem Motor. Ansonsten könnte die Batterie leergesaugt werden.

 

Wie viel Strom saugt so ein Mini Kühlschrank?

Das ist höchst unterschiedlich. Leider haben nicht alle Mini Kühlschränke eine Angabe zur Energieeffizienzklasse. Doch was in der Regel stets angegeben ist, ist der Jahresverbrauch. Die guten Modelle in der Kategorie mit 40 Liter Fassungsvermögen haben etwa einen Jahresverbrauch von 80 bis 110 Kilowattstunden. Auf den Verbrauch sollte man natürlich insbesondere dann achten, wenn die Mini Kühlschränke über das Jahr hinweg stets im Betrieb sind.

 

620305_web_R_K_by_Wolfgang Weichenmeier_pixelio.de

 

 

Gibt es auch welche mit solchen Ami-Gadgets wie Wasser- und Eisspender?

Solche Extrafunktionen, wie eben ein Eiswürfelspender, sind bei Mini Kühlschränken nicht vorzufinden. Dafür sind sie auch einfach zu klein. Mini Kühlschränke werden auch eher nach anderen Funktionen kategorisiert, wie zum Beispiel das Vorhandensein einer schicken Glasfront oder ob sie lautlos funktionieren, was für Schlaf- und Gästezimmer wichtig ist.

 

Was ist das günstigste Modell das man bekommen kann?

Die günstigsten Varianten fangen ab 60 bis 70 Euro an. Das sind dann die Modelle, die insbesondere für den Einsatz unterwegs gemacht sind. Diese sind auch besonders klein, meist mit einem Fassungsvermögen von 6 bis 20 Litern. Wer den Mini Kühlschrank nur daheim einsetzen möchte, der findet Modelle ab 35 bis 40 Liter bei einem Preis von etwa 100 Euro.

 

Funktionieren die auch mit dem Zigarettenanzünder im Auto?

Manche ja. Die Mini Kühlschränke für den mobilen Einsatz haben in der Regel zwei Stecker. Einen für das 220 V Netz im eigenen Heim. Sowie einen weiteren für den 12 V-Steckplatz im Auto. Die gewöhnlichen Mini Kühlschränke ab 40 Liter haben diese zweite Option in der Regel nicht, doch sind viele dieser Modelle auch zu groß für einen praktikablen Einsatz im Auto.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

Worauf sollte man achten wenn man sich einen Mini-Kühlschrank kaufen will?

Das hängt ganz vom Verwendungszweck ab. Wer einen Mini Kühlschrank im Schlaf- oder Gästezimmer platzieren möchte, sollte natürlich in erster Linie auf die Geräuschentwicklung achten. Hier gibt es sehr leise bis lautlose Modelle. Für den Einsatz im Auto oder unterwegs, zum Beispiel beim Camping, empfiehlt sich ein eher kleinerer Mini Kühlschrank, der auch über einen Stecker für den Zigarettenanzünder verfügt.

Wenn der Mini Kühlschrank über das ganze Jahr hinweg im Betrieb ist, sollte man natürlich auf den Verbrauch achten. Hier lohnt es sich dann auch ein paar Euro mehr auszugeben, da die Stromkosten relativ flott wieder eingespart wurden. Weiterhin gibt es schicke Modelle mit einer Glasfront, bestens geeignet für den Partykeller oder generell für eine Feier.


Was ist deiner Meinung nach der beste Minikühlschrank?

Einen Besten auszuwählen ist schwierig, da die Mini Kühlschränke so höchst unterschiedlich sind. Da sollte man den für den eigenen Verwendungszweck richtigen auszuwählen. Müsste ich mich jetzt auf einen festlegen, dann wäre das wohl der Syntrox Hotelkühlschrank mit Energieeffizienzklasse A+. Zum Einen wegen dem sparsamen Betrieb. Zum Anderen wegen der geringen Geräuschentwicklung und dem schicken schwarzen Design.

 

 

Bilder: Titelbild: Clker; Götterspeise: Liza Litsch  / pixelio.de; Bananen: Wolfgang Weichenmeier  / pixelio.de; Erfrischung im Glas: gänseblümchen  / pixelio.de

Wenn Du diese Seite weiterhin nutzt, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen

 

Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Blogger-Lounge blogtotal.de - Lotto spielen