Geld online verdienen Titelbild

Minijobs, Umfragen, Gutscheine und Co: Christian erklärt wie man im Internet nebenher Geld verdienen kann

„Das Geld liegt auf der Straße“ ist ein vielgesagter kluger Spruch. Aber eigentlich müsste er heißen „das Geld liegt weltweit verteilt in Kabeln und Servern“, denn das Internet ist mittlerweile zu einer wirtschaftlich sehr interessanten Sache geworden. Shopping Touren der Internet Riesen, wie beispielsweise Facebooks Kauf von Whatsapp für 14 Milliarden Euro, beweisen das jedes mal aufs neue. Diese Summe ist so absurd hoch, man könnte sich damit 271 Frachtflugzeuge komplett mit Gold beladen. Aber auch kleinere Beträge sind schon interessant, wie mein heutiger Interviewpartner Christian weiß. Christian ist selbstständig im Internet mit einer Reihe von Projekten und erklärt uns heute im Interview wie man im Netz mit Nebentätigkeiten Geld verdienen kann.

 

 

Was für Möglichkeiten gibt es alles für einen Nebenverdienst im Internet?

Wow, das ist fast so als ob man fragen würde welche Möglichkeiten es generell gibt Geld zu verdienen, und man dann alle Jobs aufzählen müsste. Es gibt im Internet wirklich viele Möglichkeiten, sich einen Nebenverdienst zu erwirtschaften. Ich werde mal die wichtigsten aufzählen, die meisten von ihnen laufen über Portale, was die Sache für den Nutzer am Ende einfacher macht.



Man kann Geld verdienen mit…

  • Texten
  • Übersetzen
  • Minijobs, die von Unternehmen outgesourct werden
  • Bezahlte Online Umfragen
  • Bezahlte Produkttests
  • Verkauf von Dingen (zum Beispiel Ebay)
  • Online Dienstleistungen wie Grafikdesign auf Angebotsbörsen wie Fiverr anbieten
  • Geld mit Webseiten oder Youtube verdienen
  • Bezahlte Utility Reviews
  • Online mit Aktien handeln
  • Bezahlte Klicks in Werbemails leisten

Es gibt da noch ein paar weitere Möglichkeiten, aber das sind meiner Meinung nach die beliebtesten und rentabelsten.

 

721654_web_R_B_by_I-vista_pixelio.de

 

 

Wie viel kann man da verdienen?

Das unterscheidet sich natürlich, aber ganz klar eher wenig als viel! Wenn man sich online einen Namen macht, beispielsweise durch Übersetzen oder Texten, kann man damit durchaus mehrere hundert bis tausend Euro im Monat verdienen. Es gibt ja auch viele Leute, die das hauptberuflich machen. Dasselbe gilt für Webseiten und Youtube Kanäle. Wenn man Erfolg und vor allem Durchaltevermögen hat, kann man sich damit ein Standbein im Internet aufbauen.

Wenn man eher kurzfristig und einfach etwas verdienen will, eignen sich bezahlte Umfragen oder Produkttests besser, hier ist die Vergütung dann aber nicht so hoch. Bei Produkttests darf man meistens das Produkt behalten, bei bezahlten Umfragen sind zwar theoretisch bis zu 20 Euro für eine Umfrage möglich, realistisch bewegt man sich aber bei 1-2 Euro pro Umfrage.

Um das nochmal zusammenzufassen: man kann schon ordentlich verdienen, das kostet aber viel Zeit und auch Arbeit. Schnell reich wird man definitiv nicht, wer es einfach will der darf keine Entlohnung der Extraklasse erwarten.

 

Welche Alternativen Einkommensmöglichkeiten gibt es noch?

Einen Geheimtipp habe ich da jetzt nicht, aber wenn es darum geht Geld zu erwirtschaften, kann man auch einfach schauen weniger auszugeben. Man kann das Internet einfach für Preisvergleiche, gratis Probierangebote oder Gutscheine nutzen. Wenn man in den weiter oben besprochenen Portalen aktiv ist, kann man den ein oder anderen extra Gutschein absahnen oder man schaut sich vor dem Shopping auf Seiten wie http://gutscheinlike.de/ um.

 

714024_web_R_B_by_Peter Freitag_pixelio.de

 

 

Wie wird bei all den Portalen bezahlt?

Das ist ein Punkt über den man sich informieren sollte wenn man beispielsweise bezahlte Umfragen machen will. Manche zahlen das Geld direkt aufs Konto, andere zahlen das Geld in Gutscheinen aus.

In der Regel bekommt man sein Geld aber auf sein Konto, da muss man sich keine großen Sorgen machen.

 

Woran erkennt man welche Seiten und Portale für einen Nebenverdienst seriös sind und welche eher weniger?

Man kann sich vorher über ein Portal oder eine Seite mit Erfahrungsberichten informieren. Wenn da etwas faul sein sollte, wird man garantiert auf etwas stoßen. In den meisten Fällen ist das nicht so dass diese Unternehmen unseriös sind, aber durch eine Recherche wird man vielleicht noch auf weitere Vor- und Nachteile aufmerksam. Mein Tipp ist aber, bei Angeboten oder Portalen die eine Anmeldegebühr oder ähnliches fordern, vorsichtig zu sein. Egal worum es sich handelt. Denn auf diese Art und Weise wird am häufigsten abgezockt: vorher Geld einstreichen und dann keine Dienstleistung leisten.

 

730906_web_R_K_B_by_I-vista_pixelio.de

 

 

Wie viel Zeit muss man investieren?

Das gute am Nebenverdienst im Internet ist dass man nichts muss. Wenn man das ganze als Texter oder Übersetzer wirklich professioneller angehen will, sollte man natürlich schon seine Aufträge schnell erledigen und sich regelmäßig um neue kümmern. Wenn man aber die anderen Angebote nutzt, ist man zeitlich flexibel und man kann arbeiten wann immer man Zeit hat. Und wenn man keine Zeit oder Lust hat, dann macht man eben nichts. Das ist wirklich der größte Vorteil der online Heimarbeit, dafür hat man dann eben Abstriche in der Bezahlung.


Für wen eignet sich so ein Nebenverdienst im Netz?

Für jeden, der zeitlich Flexibel ein paar Euro dazuverdienen will. Wenn man zum Beispiel einen Beruf hat in dem man öfters warten muss (zum Beispiel Taxifahrer) oder hin und herpendelt und damit in Bus und Bahn viel Zeit verbringt, dann kann man sonst ungenutzte Zeit dafür verwenden etwas Geld zu verdienen. Reich wird man mit den Angeboten sicher nicht, interessant sind sie aber allemal.

 

 

Bilder: Titelbild: Clker; Tastatur 1: I-vista  / pixelio.de; Handy: Peter Freitag  / pixelio.de; Tastatur 2: I-vista  / pixelio.de

Wenn Du diese Seite weiterhin nutzt, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen

 

Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Blogger-Lounge blogtotal.de - Lotto spielen