Waage Abnehmen Titelbild

Mit veganer Ernährung abnehmen? Jan von veganfit über sein Konzept

Es gibt die unterschiedlichsten Konzepte und Ansätze für das Abnehmen, das eine klappt bei dem einen mehr und dafür bei dem anderen weniger und umgekehrt. Mein heutiger Interviewpartner Jan bietet mit seinem Startup veganfit einen Online Coaching an, mit dem durch die Umstellung auf eine vegane Ernährung Gewicht bei jedermann verloren werden soll. Wie dieses Konzept funktioniert, was man selbst dafür tun muss und wie die Erfolgsaussichten stehen erklärt und Jan heute im Interview.

 

 

 

Wie bist du auf die Idee für veganfit gekommen?

Die Wurzel der Idee liegt dabei in den eigenen Erfahrungen. Meinem Mitgründer und mir ist bei der Umstellung auf eine vegane Ernährung aufgefallen wie positiv der menschliche Körper darauf reagiert. Ich selbst habe mit vielen Ideen des Programms mein Gewicht von 95kg auf 80kg reduziert ohne zu Hungern. Can verlor ebenfalls rund 7kg ohne es sich aktiv vorzunehmen. Einfach vegan abnehmen allein durch das Umstellen von Gewohnheiten, durch den Wechsel auf eine ausgewogene und leckere vegane Ernährung ohne das Gefühl eines Verzichts. Diese Erfahrung war für uns ein Meilenstein und wir haben den Drang möglichst vielen Leuten zu zeigen wie einfach und schön eine Umstellung sein kann. Dazu sei gesagt, dass vegan nicht gleich gesund bedeutet. Pommes mit Ketchup sind auch vegan, gehört jetzt aber verständlicherweise nicht gerade zu unseren Top 5 Gerichten. Für die Leute, die schon vegetarisch oder vegan Leben, aber trotzdem nicht so recht vorankommen, haben wir ebenfalls das richtige Handwerkszeug im Gepäck, um an den richtigen Schrauben zu drehen.


Wie geht ihr vor um einen Abnehmplan zu erstellen?

Der Kunde entscheidet sich auf unserer Website www.veganfit.me für ein Paket. Das reguläre Basis-Paket umfasst eine individuelle Vorab-Analyse, die Zusammenstellung eines passenden Ernährungsleitfadens mit Rezepten, plus Tipps rund um Bewegung, Sport und Motivation. Abgerundet wird das Paket durch ein 6 wöchiges E-Mail Coaching durch einen veganen Food-Experten.

Die Vorab-Analyse umfasst einen Online-Fragenbogen, um den Kunden besser kennen zu lernen (Beispielsweise bisheriges Essverhalten, Allergien und so weiter) und eine Analyse des Säure-Base-Haushalts durch pH-Teststreifen (Die Teststreifen schicken wir nach Hause). Ein Ungleichgewicht im Säure-Base-Haushalt kann der Grund sein, warum der Kunde sich aktuell schlecht fühlt und nicht abnimmt. Auf Basis dieser Analyse erstellen wir ein umfassendes Dokument, mit Tipps, die direkt umgesetzt werden können. Außerdem erstellen wir ein Ernährungshandbuch mit dutzenden Rezepten und Hinweisen.

Im Rahmen eines persönlichen, virtuellen Coachings kann der Kunde gemeinsam mit seinem Coach an seinen Zielen arbeiten, Fragen stellen und dann die Planung dem Abnehm-Verlauf anpassen. Außerdem sorgt das persönliche Coaching erfahrungsgemäß dafür, dass der Motivationslevel hoch bleibt.

Optional senden wir dir auch eine Box vegane Produkte zu, die speziell zu deinem Abnehm-Programm passen und sich auch in den Rezepten wiederfinden (zum Beispiel Superfoods wie Chia-Samen oder Gerstengraspulver).

 

Abnehmen mit veganer Ernährung Karotten

 

Haltet ihr mit euren Kunden auch persönlich oder telefonisch Kontakt für die Abnehmpläne?

Aktuell bleiben wir per Mail im Kontakt. Gerade zu Anfang bleiben wir in einem sehr engen und persönlichen Austausch. Ob wir dies in der Zukunft anpassen, können wir noch nicht genau sagen.

 

Wie viel kann man in 8 Wochen abnehmen wenn man sich an den Plan hält und Sport treibt?

Es kommt immer auf die Ausgangssituation an und unser Ziel ist vor allem Nachhaltigkeit. Mehr als 1 kg pro Woche sollte man aber grundsätzlich nicht abnehmen. Gerade am Anfang nimmt man häufig auch mal 2-3 kg in einer Woche ab, da der Körper gespeicherte Gifte ausspült und weniger Wasser speichert. Bisher waren alle Teilnehmer mit dem Abnehm-Tempo zufrieden.

 

Warum schlagt ihr generell eine vegane Ernährung vor und keine andere?

Eine gut geplante vegane Ernährung hat aus eigenen Erfahrungen nur Vorteile. Der hohe Anteil an frischem Grün, Gemüse und Obst verschafft dir einen unglaublichen Vitalitätsschub, dass es für den Körper wesentlich einfacher ist lecker gedünsteten Spinat mit Tahin anstelle eines Steaks zu verdauen. Außerdem fallen viele Wurzeln heutiger Zivilisationskrankheiten wie Adipositas, diversen Herz-Kreislauferkrankungen und so weiter weg. Erhöhte Cholesterinwerte? Bei veganer Ernährung ist dies nicht ansatzweise mehr Thema. Außerdem lernt man durch vegane Ernährung, sich wieder mehr auf frische Lebensmittel zu verlassen, die nicht durch die Industrie stark verarbeitet sind und kaum Nährstoffe enthalten. Abgesehen von den persönlichen Vorteilen eines Jeden ist es einfach auch ein schönes Gefühl, sich auf diesem Wege für weniger Tierleid und mehr Umweltschutz einzusetzen, denn die Massentierhaltung ist Haupttreiber des Klimawandels.

 

Chia Samen vegan abnehmen

 

Direkt eine vegane Ernährung einzuschlagen ist vielen sicher zu extrem. Kann man in den Ernährungsplan auch nicht vegane Elemente einbauen?

Es ist doch so, am Ende des Tages ist jeder selbst dafür verantwortlich was auf seinem Teller landet und damit gehen wir auch offen im Coaching um. Ohnehin gibt es bei uns keinen strikten Ernährungsplan, sondern nur einen Rahmen in dem sich die Teilnehmer bewegen, denn sein wir mal ehrlich: an den festen Plan hält man sich entweder gar nicht oder nur zeitweise. Wir fangen bei unserer Analyse bewusst damit an uns das bisherige Essverhalten im Detail anzuschauen, um dann gemeinsam eine Richtung einzuschlagen. Nicht jedem ist es möglich seine Gewohnheiten direkt komplett über Bord zu werfen, aber das erwartet auch keiner. An dieser Stelle sind wir für unsere Kunden da und arbeiten uns Schritt für Schritt vor. Wir sind überzeugt von den Vorzügen einer veganen Ernährung und schlagen deshalb auch nur Gerichte dieser Art vor und wer einmal in den Genuss der Vorteile einer veganen Ernährung gekommen ist, der brauch keine vegetarischen oder omivoren Elemente mehr.

 

Welcher Sport ist gut zum Abnehmen?

Auch hier kommt es darauf an, wie stark das Übergewicht ist, weil die Belastung für Gelenke und Sehnen auch passen muss. Von einem zügigen Spaziergang bis zu hochintensivem Intervalltraining kann alles dabei sein. Wichtig ist, dass die Teilnehmer anfangen, sich regelmäßig zu bewegen. Jeder Schritt bringt einen näher an das Ziel. Bewegung hält den Stoffwechsel hoch und macht dich zur Fettverbrennungs-Maschine.

 

vegan abnehmen

 

Was kann man tun um einen Jojo Effekt zu vermeiden?

Jojo Effekt? Bestenfalls haben wir dir nach einem 8-wöchigen Coaching dazu verholfen, selbst deine Ernährung nachhaltig auf gesundes, vegane und trotzdem geschmackvolle Gerichte umzustellen und du bist zu beschäftigt damit das Leben zu genießen, als dich um alte Gewohnheiten oder diätbedingte Phänomene wie dem Jo-Jo-Effekt zu scheren. VeganFitMe ist keine Diät, sondern der aktive Weg, deine Abnehm-Ziele durch eine Ernährungsumstellung zu erreichen. Wir bieten unseren Teilnehmern ein Buffet an Tipps und Rezepten an, die individuell angepasst wurden und jeder Teilnehmer entscheidet selbst, was er regelmäßig nutzen möchte. Wenn dir etwas nicht „schmeckt“, brauchst du es auch nicht weiterzuführen.


Wie sollte man generell an die Sache „Abnehmen“ herangehen um erfolgreich dabei zu sein?

Zum einen sollte man aufhören in Achterbahnen zu denken. Viele Leute haben eine Phase, in der sie zu viel Ungesundes essen, gefolgt von einer Phase des Verzichts. Das ist nicht nur ungesund, sondert führt auch zu einem niedrigeren Selbstwertgefühl und einem verzerrten Umgang mit Nahrungsmitteln. Wichtig ist es, Gewohnheiten nachhaltig umzustellen, dann kommt der Rest von ganz alleine. Für den Anfang ist das Setzen von Zielen ein wichtiger Schritt. Dabei ist es genauso wichtig sich zu überlegen, was diesen Zielen konkret im Wege stehen könnte und Lösungen dafür zu finden.

 

 

Bilder: Titelbild: Clker; Karotten: Timo Klostermeier  / pixelio.de; Chia Samen: Denise  / pixelio.de; kräuter und Tomate an der Wäscheleine: Timo Klostermeier  / pixelio.de

  • Pingback: Interview VeganFitMe - Einfach Vegan abnehmen

  • Marcelinho

    Ich selbst bin kein Veganer, doch habe Respekt vor jedem, der es sich selbst zuliebe oder für die Umwelt tut. Ich selbst setze lieber auf nachhaltiges Fleisch.
    Nichtsdestotrotz wird das System sicher funktionieren, da es letztendlich nur auf Kalorien und Protein-Zufuhr bei einer erfolgreichen Diät ankommt und diese kann man auch vegan erreichen.

    MfG
    Marcel von http://schlingentrainer-check.de/

Wenn Du diese Seite weiterhin nutzt, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen

 

Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Blogger-Lounge blogtotal.de - Lotto spielen