Werkzeugkoffer Schlitzfräse Mauernutfräse Titelbild

Wie funktioniert eine Schlitzfräse und wie finde ich die richtige für mich? Fabian erklärt es uns im Interview

Kabelsalat ist leider keine exotische Vorspeise aus Asien, sondern ein weit verbreitetes Problem, das Zeit und Nerven kostet. Wirksamer als Bekämpfung ist daher Prävention und die nimmt man am besten gleich bei der Einrichtung oder Renovierung eines Raums in Angriff. Die Kabel in der Wand oder in den Seitenleisten entlanglaufen zu lassen, ist dabei eine gute Möglichkeit um sie zu verstecken. Die Aussparung dafür macht sich aber natürlich nicht von selbst, sondern muss zunächst ausgefräst werden. Genau dafür gibt es Schlitzfräsen. Mein heutiger Interviewpartner Fabian kennt sich damit gut aus und schreibt auf seiner Webseite über Schlitzfräsen. Im Interview erklärt er uns wie die funktionieren, welche Ausführungen es gibt und wie man sie für das eigene Projekt einsetzen kann.

(weiterlesen …)

Read More

Haus und Werkzeug Titelbild

Haus und Möbel selber bauen? Designer Andreas erklärt im Interview wie das geht

Jedes Jahr werden hierzulande Möbel im Wert von rund 16 Millionen Euro produziert, rund 35% davon werden exportiert, der Rest bleibt im Lande. Das ist eine ganze Menge Inneneinrichtung, schließlich kaufen die meisten Leute ihre Möbel auch und bauen sie nicht selber. Dabei ist genau das eigentlich eine interessante Sache, allerdings weiß nicht jeder wie das genau geht. Abhilfe kann da mein heutiger Interviewpartner Andreas schaffen. Andreas ist Designer und verrät uns auf seinem Blog sowie heute im Interview wie man sowohl Bauvorhaben am Haus selbst als auch Möbel eigenhändig in Angriff nehmen kann.

(weiterlesen …)

Read More

Esstisch Titelbild

Wie baue ich mir meinen Wunschtisch zusammen? Karl im Interview über Tische

Auch wenn der Tisch etwas ganz alltägliches ist, umringen ihn zahlreiche Rekorde. So misst der längste Tisch der Welt 1,5 Kilometer, die längste Tischreihe der Welt ist 4,3 Kilometer lang und die längste Distanz, die ein Tisch mit den Zähnen getragen wurde liegt bei 11,8 Metern. Fonduetische, Blackjacktische und Picknicktische haben ebenfalls ihre eigenen Längenrekorde. Aber weg von den Rekordtischen und hin zum neuen Tisch fürs eigene Wohnzimmer. Der beste Weg, den passenden Tisch dafür zu finden, ist ihn selbst zu bauen oder zumindest zu kombinieren. Wie das klappt erzählt uns im Interview Möbelverkäufer- und Fachmann Karl über Tischplatten, Tischbeine und weitere ungewöhnliche Ideen für den Tisch.

(weiterlesen …)

Read More

Sandkasten Titelbild

Wie baut man selbst einen Sandkasten? Hannes erklärt es uns im Interview

Ein eigener Sandkasten ist für jedes Kind ein Traum, genau wie der Ferrari für den Papa und die Segelyacht für die Mama. Nur lässt sich der Traum des Sandkastens wesentlich leichter erfüllen. Deswegen denken immer mehr Eltern, oder Paare die auf dem Weg dahin sind, darüber nach für ihren Nachwuchs einen Sandkasten zu bauen, am besten natürlich im eigenen Garten. Aber wie geht das überhaupt? Das und weitere Fragen über das Bauprojekt Sandkasten erklärt Gärtner Hannes heute im Interview.

(weiterlesen …)

Read More

Shabby Chic Titelbild

Alter Look für Möbel: Leonie erklärt was Shabby Chic ist und wie es funktioniert

Jeder hat ein paar und die meisten von euch, die diesen Artikel gerade lesen, sind wahrscheinlich gerade von ihnen umgeben. Die Rede ist von Möbeln, für die die Deutschen jedes Jahr gut 16 Milliarden Euro auf den Tisch (auch wieder ein Möbelstück, so schließt sich der Kreis!) legen. Das teuerste Möbelstück der Welt ist übrigens das Badminton Cabinet, das für 27,4 Millionen Euro den Besitzer gewechselt hat. Aber im heutigen Interview soll es nicht ums Geld, sondern um das Aussehen gehen. Denn was mit Jeans geht, geht auch mit Möbeln. Leonie erklärt uns auf ihrem Blog und im Interview den Shabby Chic Look, in dem man Möbel gezielt gebraucht aussehen lässt. Aber lest selbst.

(weiterlesen …)

Read More

Heimwerker Titelbild

Marc über das Heimwerken

Das Heimwerken ist eine viel ausgeübte Tätigkeit, teils aus Spaß an der Sache und teils weil sich die Garage eben nicht selbst streicht. 2010 gaben in einer Befragung, die in mehreren europäischen Ländern durchgeführt wurde, 70 Prozent der Leute an, als Heimwerker tätig zu sein. Im Durchschnitt gibt jeder Deutsche 600 Euro im Jahr für solche Arbeiten im Haus aus, für den Garten sind es sogar deren 1.500. Dadurch fuhren die Baumärkte in 2011 einen Umsatz von 28 Milliarden Euro ein. Seinen Ursprung hat dieser Boom wohl in der Zeit kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Preise für Handwerker so hoch stiegen, dass die Leute ihr Glück lieber selbst versucht haben. Aber genug mit Zahlen und Fakten. Mein heutiger Interviewpartner Marc ist ein Heimwerker aus Leidenschaft, der auf seinem Blog über seine aktuellen Projekte schreibt. Im Interview erzählt er uns mehr.

(weiterlesen …)

Read More

Wenn Du diese Seite weiterhin nutzt, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen

 

Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Blogger-Lounge blogtotal.de - Lotto spielen